Am Wochende Deutsch-Russische Festtage in Berlin - Geest-Verlag präsentiert sich - Buchpremiere von Alexander Reiser

Deutsch Russische Festtage 2009 (einfach klicken)

Veranstaltungszeitraum:
12. Juni bis 14. Juni 2009

Veranstaltungsort:
Trabrennbahn Karlshorst
in Berlin-Lichtenberg

Der 2005 gegründete gemeinnützige Verein Deutsch Russische Festtage
e.V. hat das Ziel, einen Beitrag zur Förderung der deutsch-russischen
Beziehungen, insbesondere auf den Gebieten der Kultur, Sprache,
Wissenschaft, Politik und Sport zu leisten. Der Verein ist
parteipolitisch und weltanschaulich unabhängig. Er veranstaltet einmal
im Jahr die gleichnamigen Festtage auf der Trabrennbahn Karlshorst.

Kulturelle und kulinarische Erlebnisse aus beiden Ländern stehen bei
den Festtagen im Vordergrund. Schwerpunkte sind auch die Bereiche
Tourismus, Sport, Wirtschaft und Wissenschaft. Höhepunkte für jung und
alt, Begegnungen und ein offener Gedankenaustausch über die gemeinsame
Geschichte, Gegenwart und Zukunft prägen die Veranstaltungen.

 

Im Rahmen des Festes präsentiert sich der Geest-Verlag im Literaturzelt von 11.00 bis 12.00 Uhr (ganztägig mit Stand)

Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr wird zudem die offizielle Buchpremiere von Alexander Reisers Buch 'Robbenjagd in Berlin' stattfinden.

Deutsch Russische Festtage 2009 (einfach klicken)

Veranstaltungszeitraum:
12. Juni bis 14. Juni 2009

Veranstaltungsort:
Trabrennbahn Karlshorst
in Berlin-Lichtenberg

Der 2005 gegründete gemeinnützige Verein Deutsch Russische Festtage e.V. hat das Ziel, einen Beitrag zur Förderung der deutsch-russischen Beziehungen, insbesondere auf den Gebieten der Kultur, Sprache, Wissenschaft, Politik und Sport zu leisten. Der Verein ist " data-share-imageurl="">