Krull, P.F. Anne: Mißglückte Lieben

Autor: 

missglueckt.jpg

Krull, P.F. Anne
Mißglückte Lieben
Erzählungen
ISBN 3-937844-02-3
10,00 Euro

 

Erzählungen.
Mit ‚Missglückte Lieben` legt die Autorin ihr nunmehr zweites Buch im Geest-Verlag vor. Es ist eine Sammlung dreier grundsätzlicher Erzählungen, die jeweils auf einem bestimmten historischen Kontext entwickelt werden.

Die Erzählung "Warum hast du das getan" beruht auf einer kaum glaubhaften, aber tatsächlichen Begebenheit. Eine lesbische Leidenschaft wird geschildert, bei der die von diesem Gefühl Besessene glaubt, auf unlautere Weise Interesse und Sympathie erwecken zu müssen. Es entwickelt sich ein Psychokrimi, der allerdings nur auf der Folie des Zweiten Weltkrieges möglich ist. Dass Leser/innen Verständnis und sogar Mitleid empfinden, liegt an der sehr differenzierten und psychologisch einfühlsamen Begleitung eines spannungsvollen Weges.

Zwar sind in der Erzählung “Was weißt du über Davids Geschichte” Krieg und Verfolgung die Ausgangspunkte, von denen sich das Verhältnis eines jungen Juden zu einem deutschen Mädchen entwickelt, jedoch verblasst diese politische Problematik hinter der allgemeinen menschlichen Tragödie und Unerfahrenheit erster Liebe.

Das oft bis in die Wurzeln zerborstene Liebesbündnis zwischen Eltern und Kindern wird in "Was soll ich bitten” problematisiert. Es geht um Wege und Umwege der Selbstbefreiung, bei denen um Bewahrung und Bewährung alter Strukturen gerungen und gelitten wird.